Hülsenfrüchte

ZollernAlb-Biolinsen | 500g

Alles fing im Jahre 2007 mit dem Umstieg auf den ökologischen Anbau an. Ausgehend von einem privaten Anbauversuch entwickelte sich die heutige „ZollernAlb-Linse“. Da die erste Ernte recht gute Erträge lieferte und auch die mehrfach aufwendigen Reinigungsgänge Erfolg zeigten, fanden die ersten Linsen im Freundes- und Bekanntenkreis schnell Ihre Anhänger. Dies hatte zur Folge, dass die Ernte in kurzer Zeit vergriffen war.

 Schnell wurde klar, dass man die Anbaufläche vergrößern musste. Auch die nachfolgende Ernte war schnell aufgebraucht. Um der bis dato steigenden Nachfrage gerecht zu werden, werden die Linsenanbauflächen stetig vergrößert.

 Heutzutage beliefern wir Endkunden, Bioläden und den Einzelhandel mit unseren ZollernAlb-Linsen. Auch weltweit sind unsere Linsen bekannt und beliebt. Auf privatem Weg gelangen Sie sogar nach Neuseeland und in die USA.

Unsere Linsen bleiben beim Kochen formstabil und sind sehr schmackhaft, z.B. als schwäbischer Klassiker „Linsen mit Spätzle und Saitenwürstchen“, oder auch als „Linsensalat“ für sommerliche Grillabende. Auf jeder Linsenverpackung befindet sich eines von acht leckeren Linsenrezepten zum nachkochen.

Auf unseren jährlich stattfindenden Felderführungen erfahren Sie alles rund um unsere ZollernAlb-Linse.

 

Nährwertangaben für Linsen pro 100 Gramm

 Brennwert / Kalorien  1365 kJ / 364 kcal

 Fettgehalt   1,4 g

            - gesättigte Fettsäuren     205 mg

            - mehrfach ungesättigte Fettsäuren  -

            - einfach ungesättigte Fettsäuren   -

 Cholesterin 0,0 g

 Kohlenhydrate  46,1 g

            - davon Zucker  2,5 g

Ballaststoffe 13,2 g

 Eiweiß  25,7 g

 Salz 0,013 g

4,80 €

0,96 € / 100 g
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit